Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar ein Hummelhaus bauen

12. März|10:00 - 13:30

Flyer Seminarwerbung Hummelhotel

Hummeln sind die plüschigen Verwandten unserer Honigbiene.Sie werden auch häufig „Teddybären der Lüfte“ genannt. Leider sind sie vom Aussterben bedroht, einige Arten sind in Deutschland bereits ausgestorben. Deshalb genießen Hummeln den besonderen Schutz des Bundesartenschutzgesetzes. Sie dürfen nicht gefangen, getötet und ihre Nester nicht zerstört werden. Umsiedlungen dürfen nur von besonders fachkundigen Personen mit Ausnahmegenehmigung des zuständigen Umweltamtes vorgenommen werden.

 

Leider finden Hummeln in unserer aufgeräumten Landschaft kaum noch natürliche Nistplätze.

Es ist daher wichtig, den friedlichen Brummern geeignete Nisthilfen zu bieten, denn sie sind sehr wichtige Bestäuber. Im zeitigen Frühjahr sind sie oft die einzigen Bestäuber unserer Beerensträucher, da sie bereits ab einerTemperatur von 2-3 Grad ausfliegen.

 

Das Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Im theoretischen Teil erfahren Sie mehr über die Biologie unserer Hummeln sowie Tipps und Tricks zu deren Ansiedelung.

Im praktischen Teil des Seminars bauen Sie eigenhändig einen Hummelnistkasten.

Hummelnistkasten bauen – weitere Details

 

Details

Datum:
12. März
Zeit:
10:00 - 13:30

Veranstalter

Angelika Leistikow

Veranstaltungsort

Lehrbienenstand in Kürten-Weier
Zum Tierheim 1a
Kürten-Weier, NRW 51515 Deutschland
Google Karte anzeigen
error: Content is protected !!