Bienenzuchtverein Bechen e.V.
Bienenzuchtverein Bechen e.V. Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a

Dr. Gerhard Liebig, Informationen rund um die Bienen: www.immelieb.de

Bienen, Pflanzen, Umwelt, Honig, Kurse, Seminare von Dr. Pia Aumeier

Tracht-Waage (Stock-Waage): Wetter- und Wiege-Daten

Bienen, Honig, Pollen, Pflanzen, Imkerei: Die Honigmacher

Auch Imker sind Tierhalter: Tierhalter Haftpflicht

Imker-Jahreszeiten: die 10 Jahreszeiten der Bienen

Alt-Waben schmelzen, Rähmchen spülen: Termin anfragen

Gießform für Mittelwände ausleihen: Termin anfragen

Behandlung gegen Varroa-Milbe: passendes Wetter

Gesundheitszeugnis, Futterkranzproben: Anfragen

diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 25.07.2020

Naturkosmetik vom Bienenstand

Seminar von Monika Burgmer

Ziel und Inhalt des Seminars

Wegen des Corona-Virus findet die Veranstaltung nicht statt.

Ziel des Seminars ist es, Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln:
1.heimische Wild- und Gartenkräuter kennenlernen mit Rücksicht auf Naturschutz und Umwelt
2.Grenzen der Naturkosmetik erkennen
3.Einfache und nachvollziehbare Naturkosmetikrezepte selbst entwickeln
 
Material bringt die Referentin mit. Schreibzeug und gute Laune bringen bitte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit!
Die Referentin Frau Monika Burgmer ist als Museumspädagogin seit 1999 im LVR-Freilichtmuseum Lindlar tätig und besitzt einen Natur- und Nutzgarten. Ihre Themenschwerpunkte sind Wild- und Heilkräuter, altes bäuerliches Wissen und Brauchtum.

Zeit, Ort, Referent

Wegen des Corona-Virus findet die Veranstaltung nicht statt.

Zeit:
Samstag, 05. September 2020, 10 bis 13 Uhr
 
Ort:
Lehrbienenstand des Bienenzuchtverein Bechen in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
 
Referentin:
Frau Monika Burgmer

Anmeldung, Kosten

 
Kosten
5,00 Euro je Person für das Material, zahlbar in Bar vor Ort vor Beginn des Seminars (Änderung vorbehalten)
 

Anmeldung

Wegen des Corona-Virus findet die Veranstaltung nicht statt.

 

Ziel und Inhalt des Seminars | Zeit, Ort, Referentin | Anmeldung und Kosten | nach oben