Kurse, Seminare, Vorträge, Lehrgänge

 
Imkerei, Bienenhaltung
 

Einführung in die Bienenhaltung

Lehrgang 2018, mit Dr. Pia Aumeier, für Anfänger ohne Vorkenntnisse, Beginn am 27.01.2018, >> Beschreibung des Lehrgangs und Anmeldung

Honig-Lehrgänge

zum Erwerb des Sachkunde-Nachweises nach den Vorgaben des Deutschen Imkerbundes (D.I.B.) >> Einzelheiten und Anmeldung

Vortrag "Der Fehler steht hinter dem Kasten - Irrungen und Wirrungen imkerlicher Betriebsweisen"

Vortrag von Dr. Pia Aumeier, im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>> Einzelheiten und Anmeldung

Praxis-Seminar: "Teilen und Behandeln - Eine Alternative zur Ameisensäurebehandlung"

Teilen und Behandeln ist eine Alternative zur Behandlung mit Ameisensäure, mit vielen überzeugenden Vorteilen, u.a. witterungsunabhängige Varroabekämpfung
im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>> Einzelheiten und Anmeldung

Praxis-Seminar "Völkervermehrung im Team - Königinnenaufzucht leicht gemacht"

Praxis-Seminar zur Völkervermehrung und Königinnenaufzucht, beim Bienenzuchtverein Bechen
>> Einzelheiten und Anmeldung

Seminar mit Praxis: "Hilfe, meine Völker sind krank - Bienenkrankheiten erkennen und bekämpfen"

im Vortrag und Praxisteil werden Schädlinge, Parasiten und Krankheitserreger beschrieben und Diagnose-Hilfen gegeben
im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>> Einzelheiten und Anmeldung

Vortrag Pro und Contra Gentechnik - wie funktioniert sie, was bringt sie?

am 11.03.2018, im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>>Einzelheiten und Anmeldung

Vortrag Honig - von der Ernte bis aufs Brot

am 22.04.2018, im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>>Einzelheiten und Anmeldung

Vortrag über "Mite Away Qick Strip" (MAQS)

am 21.10.2018, im Lehrbienenstand in Kürten-Weier, Zum Tierheim 1a
>>Einzelheiten und Anmeldung

Praxis-Treffen zu Imker-Arbeiten

Arbeiten an den Bienenvölkern, Schwerpunkt Praxis, ergänzt mit Theorie, passend zum Entwicklungsstand der Bienenvölker, zur Jahreszeit, zum Witterungsverlauf.
Die Termine werden zu gegebener Zeit einzeln bekannt gegeben. Sie sind abhängig von Witterungsverlauf und vom Entwicklungsstand der Bienenvölker.

 
Natur und Umwelt

für alle Interessierten, Jung und Alt, Klein und Groß
 
Baumschnitt-Kurs

am 17.02.2018 >>Einzelheiten zum Kurs

Hummeln, Bau eines Hummel-Nistkastens

mit Informationen über die Arten und die Lebensweise von Hummeln, mit Angelika Leistikow am 10. März 2018, >>Einzelheiten und Anmeldung

Schmetterlinge - Vortrag mit Bildern

von Wolfgang Schäfer am Freitag 17.08.2018 um 19:00 Uhr, Dauer ca. 1,5 Std.
im Lehrbienenstand in Kürten-Weier
>> Einzelheiten und Anmeldung

Bienenkorb flechten

mit Angelika Leistikow, am 27.10.2018, >> Einzelheiten und Anmeldung

Kerzen selbst herstellen

in der Wachs-Werkstatt von Angelika Leistikow, am 10. November 2018, >>Einzelheiten und Anmeldung

Wespen- und Hornissen

Seminar zur fachgerechten Beratung und Umsiedlung bei Problemen mit Wespen- und Hornissenvölkern, Samstag, 20. Oktober 2018, >>> Einzelheiten

diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 26.05.2018

 

 
Pfeil nach obennach oben an den Seitenanfang